Banner
Innere Reisen

Mit inneren Reisen die Seele heilen

„Es geht nicht um Veränderung in dem Sinne, dass etwas nicht in Ordnung wäre an dir. Alles ist richtig – genau so wie es ist. Es geht einzig um Heilung und inneres Wachstum“ (C. Tipping)

Diese Arbeit berührt mich jedes Mal aufs Neue und zutiefst. Immer wieder ist es für mich ein großes Geschenk, einen Menschen in sein Inneres begleiten zu dürfen.

Bei diesen "inneren Reisen" führe ich die Patienten zuerst in einen entspannten, meditativen Zustand. Das schafft die Voraussetzung dafür, in tiefe Schichten des eigenen Wesens zu tauchen.

tl_files/hwege/theme/images/artikel/innere-reisen1.jpg

Dort gibt es im Wesentlichen zwei Dinge zu entdecken:
Zum einen ist hier unser persönlicher Reichtum, unsere wahre innere Kraft und Stärke und eine uns allen innewohnende tiefe Weisheit - ein richtiger Schatz.
Zum anderen gibt es hier aber auch eine Menge "Seelenmüll" zu entdecken, der diesen Schatz bei vielen von uns zugeschüttet hat.
Das sind zum Beispiel schmerzhafte Erinnerungen, alte seelischen Wunden und tief sitzende, einschränkende Denk- und Verhaltensmuster, die meist unbewusst sind und uns am lebendigen und freien Ausdruck unserer selbst hindern.
 
Bei so einer Reise nach innen werden die blockierenden Muster und die alten schmerzhaften Erinnerungen nicht nur ins Bewusstsein geholt. Auf dieser tiefen Seelenebene werden jetzt sehr wirksame Werkzeuge bereitgestellt, diese endlich zu heilen und endgültig loszulassen.
So vergiften sie nicht mehr "vom Untergrund" aus unser Leben. Das Phänomen, dass wir uns oft mit schöner Regelmäßigkeit in den stets gleichen Problemen und unangenehmen Lebenssituationen wiederfinden, obwohl wir doch eigentlich genau wüssten, wie es besser geht, löst sich endlich auf. Der Weg wird frei zum eigenen inneren Reichtum, zur eigenen inneren Kraft und Lebendigkeit. Lebenslust und Kreativität kannn wieder frei fließen.
 

Innere Reisen können eine tiefgreifende und wertvolle Hilfe sein, wenn die Seele leidet. Aber auch wenn sich jemand gerade "nur" in einer schwierigen Lebenssituation befindet oder mehr über sich selbst erfahren möchte, kann diese Reise nach innen dabei helfen klarer zu sehen, gute Entscheidungen zu treffen und zu mehr Lebensfreude zu finden.

Innere Reisen sind bei mir in Einzelsitzungen oder in einer Gruppe möglich - in der Gruppe vor allem in dem regelmäßig angebotenen Seminar "Der Atem als Tor zur Seele - Holotropes Atmen" (siehe unter Termine)

 

Meine Ausbildung

Alte Kulturen haben ein reiches Wissen darüber bewahrt, wie unsere Seele "tickt" und wie sie geheilt werden kann. Ich hatte das Glück, viel über die Heilung der Seele bei spirituellen LehrerInnen und SchamanInnen verschiedenster Kulturkreise lernen zu dürfen.In erster Linie ist hier die Cherokee-Medizinfrau Dhyani Ywahoo zu nennen, aber auch der sibirische Schamane Ahamkara und andere.
 
Interessanterweise finden sich deutliche Parallelen dieser spirituellen Lehren zu den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und den Methoden alternativer Psychotherapien. So haben mir auch meine Ausbildungen und Seminare bei humanistischen und transpersonalen Psychotherapeuten wertvolle Impulse für meine Arbeit gegeben:
 
Erlernen der "Journeyarbeit" bei Brandon Bays
Ausbildung in "irelease/integrativer Atemarbeit" bei Dipl.Psych. Christof Langholf
Ausbildung "Körperorientiertes Vorgehen in der Psychotherapie" sowie
im laufenden Ausbildungscurriculum für "Transpersonale Psychologie, Transpersonale Psychotherapie und Holotropes Atmen" bei Dr. Sylvester Walch
verschieden Kurse in "gewaltfreier Kommunkikation" nach Marshall B. Rosenberg
Fortbildungen zur "Vergebungsarbeit" bei Colin Tipping
weiter inspiriert von Phyllis Krystall, Byron Katie, Chuck Spezzano und Robert Betz.
 
Wichtig für mein Lernen waren auch persönliche Lebenskrisen, die mir ein tiefes Verständnis seelischer Heilungsprozesse ermöglichten.

All diese Erfahrungen haben mein Leben reicher gemacht und den Wunsch in mir geweckt, dieses Wissen und diese Erfahrungen weiterzugeben.

 

Energieausgleich

Innere Reise (Dauer ca. 100 - 160 Minuten): 90 € bis 120 € (unabhängig von der Dauer der Sitzung - nach persönlicher Einschätzung und individueller Vereinbarung)

Die Kostenübernahme durch gesetzliche Kassen, Privatkassen, Beihilfe und Zusatzversicherung muss im Einzelfall vorher mit der entsprechenden Kasse abgeklärt werden.

Die Datenschutzerklärung finden Sie unter "Impressum"